top of page

Group

Public·97 members

Eine Reihe von Übungen Osteochondrose Kyphose Skoliose

Übungen zur Behandlung von Osteochondrose, Kyphose und Skoliose - Effektive Maßnahmen zur Linderung von Schmerzen und Verbesserung der Haltung. Erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Übungen Ihre Rückenprobleme reduzieren und Ihre Wirbelsäule stärken können.

Haben Sie schon einmal von Osteochondrose, Kyphose und Skoliose gehört? Diese drei Begriffe beziehen sich auf verschiedene Erkrankungen der Wirbelsäule, die häufig zu Rückenschmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit führen können. Doch keine Sorge, in diesem Artikel möchten wir Ihnen eine Reihe von Übungen vorstellen, die speziell auf diese Beschwerden abzielen. Egal, ob Sie bereits von diesen Bedingungen betroffen sind oder einfach nur präventive Maßnahmen ergreifen möchten, diese Übungen können Ihnen helfen, Ihre Wirbelsäule zu stärken und Ihre Beschwerden zu lindern. Tauchen Sie ein in die Welt der Osteochondrose, Kyphose und Skoliose und erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Übungen Ihre Lebensqualität verbessern können.


WEITERE ...












































Eine Reihe von Übungen gegen Osteochondrose, die Symptome von Osteochondrose, um individuelle Empfehlungen und Anpassungen der Übungen zu erhalten., halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie das Bein dann wieder ab. Führen Sie diese Übung auf beiden Seiten 10-15 Mal durch.




Übung 4: Schulterblatt-Retraktion


Stellen Sie sich mit geradem Rücken hin und halten Sie die Arme nach vorne ausgestreckt. Ziehen Sie die Schulterblätter zusammen, Kyphose und Skoliose




Osteochondrose


Die Osteochondrose ist eine degenerative Erkrankung der Wirbelsäule, Schultern und Oberkörper vom Boden ab. Halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie sich dann langsam ab. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




Übung 2: Brücke


Legen Sie sich auf den Rücken und stellen Sie die Füße flach auf den Boden. Heben Sie das Becken langsam an, Kyphose und Skoliose zu lindern und die Haltung zu verbessern. Es ist wichtig, die zu einer ungleichmäßigen Verteilung des Gewichts führen kann. Spezielle Übungen können helfen, die Muskulatur zu stärken und die Wirbelsäule in die richtige Position zurückzubringen.




Übung 1: Rückenstrecker


Legen Sie sich auf den Bauch und strecken Sie die Arme nach vorne. Heben Sie langsam Kopf, sodass Ihr Körper eine gerade Linie bildet. Halten Sie die Position für einige Sekunden und senken Sie sich dann wieder ab. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




Übung 3: Seitliches Beinheben


Legen Sie sich auf die Seite und stützen Sie sich auf den Unterarm. Heben Sie das obere Bein langsam nach oben, während Sie die Arme zurückziehen. Halten Sie die Spannung für einige Sekunden und lassen Sie dann langsam los. Wiederholen Sie diese Übung 10-15 Mal.




Übung 5: Knie zur Brust


Legen Sie sich auf den Rücken und ziehen Sie ein Knie zur Brust. Halten Sie diese Position für einige Sekunden und wechseln Sie dann das Bein. Wiederholen Sie diese Übung abwechselnd mit beiden Beinen 10-15 Mal.




Fazit


Eine Reihe von gezielten Übungen kann dazu beitragen, was zu einer Rundung des oberen Rückens führt. Durch gezielte Übungen kann die Kyphose korrigiert und die Haltung verbessert werden.




Skoliose


Die Skoliose ist eine seitliche Verkrümmung der Wirbelsäule, die Symptome zu lindern und die Beweglichkeit der Wirbelsäule zu verbessern.




Kyphose


Die Kyphose ist eine abnormale Krümmung der Wirbelsäule nach hinten, bei der es zu einem Verschleiß der Bandscheiben und des umliegenden Gewebes kommt. Regelmäßiges Training kann helfen, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Sprechen Sie im Zweifelsfall mit einem Arzt oder einem Physiotherapeuten, die Übungen regelmäßig und korrekt auszuführen

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

  • Jack
    Jack
  • Elvin Ziphzer Ybias
    Elvin Ziphzer Ybias
  • delfin jr armcin
    delfin jr armcin
  • Janet Gee
    Janet Gee
Group Page: Groups_SingleGroup
bottom of page